Wir übernehmen Verantwortung

KOOS Corporate Responsibility

Innovativ und am Puls der Zeit

Nachhaltige Modernisierung

Die anhaltend schnelle Entwicklung technologischer Innovationen haben wir bei KOOS als Chance zur Modernisierung genutzt. Wir haben zukunftsweisende Maßnahmen in den Bereichen Schmelz- und Analysetechnik, Sicherheits- und Gebäudetechnik ergriffen. Unser Augenmerk lag dabei insbesonders auf dem Einsatz nachhaltiger und umweltschonender Lösungen.

 

Sven-Michael Koos
Geschäftsführer KOOS Edelmetalle GmbH

Alternativer Text
Modernisierung der Analyselabore durch Erneuerung der Ablufttechnik. Spezielles Luftstrommanagement für säurehaltige Abluft mit regelbaren Volumenströmen sorgt für saubere Abluft und spart zeitgleich Energie.

Analyselabor

Modernisierung der Analyselabore durch Erneuerung der Ablufttechnik. Spezielles Luftstrommanagement für säurehaltige Abluft. Regelbare Volumenströme sorgen für saubere Abluft und sparen zeitgleich Energie.

Großes Sicherheitsupdate: Erneuerung der Gefahrenmeldetechnik und Sicherheitssysteme. Die Kombination mechanischer und elektrischer Systeme sorgt für höchste Sicherheit bei maximaler Energie-Effizienz. Wir setzen auf eine nachhaltige und moderne Sicherheitsarchitektur.

Sicherheit

Erneuerung der Gefahrenmeldetechnik, Kameraüberwachung und Sicherheitssysteme. Die durchdachte Kombination mechanischer und elektronischer Systeme bietet höchste Sicherheit bei maximaler Energieeffizienz.

Auf dem neusten Stand: Moderne Brandmeldetechnik von Esser, effiziente LED-Beleuchtung im gesamten Firmengebäude und Außenbereich, intelligente Gebäudesteuerung inkl. Klima- und Heiztechnik über KNX-Bussystem, 

Gebäude

Auf dem neusten Stand: Vernetzte Brandmeldetechnik, effiziente LED-Beleuchtung im gesamten Firmengebäude und Außenbereich, intelligente Gebäudesteuerung und Automatisierung für Licht, Klima- und Heiztechnik.

Modernisierung ermöglicht Reduzierung von Energieverbrauch und Emissionswerten

Durch den Einsatz fortschrittlicher Technologie und perfekt abgestimmter Systeme leisten wir unseren Beitrag zum Umweltschutz. Der energieeffiziente Einsatz von Betriebsanlagen und die Reduktion von Emissionswerten standen im Mittelpunkt der Modernisierung. Dennoch haben wir keine Kompromisse im Hinblick auf Qualität und Sicherheit gemacht. Das Ergebnis: ein zukunftsfähiges Gesamtsystem.

 

30 % effektive Energieeinsparung pro Jahr durch:

  • LED-Beleuchtung im Firmengebäude und Außenbereich
  • Einsatz einer intelligenten Gebäudesteuerung für Beleuchtung, Heizung und Klimaanlage
  • Digitale Zutrittskontrollen und Überwachungstechnik
  • Moderne Ablufttechnik mit flexiblem Luftstrom
Hochmoderne Technologie für energieeffiziente Einsatz von Betriebsanlagen
Digitale Zutrittskontrollen, Überwachungstechnik und IP-basierte Sprechanlagen
Modernen Abluftwäscher mit flexiblem Luftstrom

Aus einem Guss: sicher, effizient, nachhaltig

Das System KOOS

Intelligente Haus- und Anlagentechnik, bedarfsorientierte Steuerung, beschleunigte Abläufe und die ausgeklügelte Verknüpfung von Einzelkomponenten: So erhöhen wir Sicherheit und Komfort. Gleichzeitig reduzieren wir Energieverbräuche, Schadstoffemissionen und Umweltbelastungen.

Moderne Technologie für kompromisslose Qualität, maximale Sicherheit und umweltschonendes Wirtschaften
  • Intelligente und automatisierte Gebäudesteuerung
  • Vernetzte Brandmeldetechnik
  • Digitale Zugangs­kontrolle und Dokumentation
  • Rundum Überwachung und beschuss­sichere Verglasungen
  • Wasser­Aufbereitung und -Rückgewinnung
  • Effiziente und flexible Reinigung der säure­haltigen Abluft

Zukunftsfähig, sicher und effizient

Rundherum durchdacht

Gebäudetechnik und Sicherheit

Die Beleuchtung, Klimatisierung und Heizung im gesamten Firmengebäude wird über eine intelligente Gebäudesteuerung (KNX-Bussystem) zentral verwaltet. Die automatisierten Abläufe sind perfekt auf Bedarf und Nutzungsverhalten im Gebäudekomplex abgestimmt. Abhängig von Tageszeiten, Temperatur, Luftqualität und den aktuellen Anwendungen werden die Anlagen gesteuert.

Auch unter dem Aspekt der Sicherheit greifen Gebäudetechnik und Elektrotechnik bestens ineinander. Alle Bauteile und Anlagen entsprechen den Anforderungen der VDS Klasse C (höchste Klassifizierung im gewerblichen Bereich). Einbruchmeldeanlagen dieser Sicherungsklasse zeichnen sich durch ihren hohen Schutz gegen Überwindungsversuche aus. Über 100 Kameras überwachen flächendeckend die Gebäudeaußenhaut und Innenräume. Um auch während den Modernisierungsarbeiten höchste Sicherheit für unsere Kunden zu garantieren, wurde die Erneuerung im Parallelbetrieb durchgeführt.

Besonders sensible Gebäudebereiche werden durch eine Schleusenfunktion zusätzlich abgesichert. Alle Zutritte werden digital kontrolliert und dokumentiert. Die Zeiterfassungsterminals sind über eine Schnittstelle direkt mit der Zugangskontrollsoftware verbunden. Durch die Dokumentation in Echtzeit ist die lückenlose Nachverfolgung jederzeit möglich.

Analyselabor und Abluftreinigung

Während dem analytischen Scheidevorgang werden die Edelmetalle vollständig in geeigneten Säuregemischen (Salpetersäure oder Salzsäure) aufgelöst. Die entstehende säurehaltige Abluft wird über die Digestorien kontinuierlich abgesaugt und dem Abluftstrom zugeführt. Der neue Abluftwäscher reinigt die schadstoffbelastete Abluft vollständig. Das kontaminierte Wasser wird mit Natronlauge neutralisiert und anschließend wieder in den Kreislauf zurückgeführt.

Perfekt abgestimmte Komponenten

Nachhaltigkeit dank moderner Technologie

Rundum sicher. Keine Chance für Einbrecher

Überwachung und beschusssichere Verglasung

Die ausgefeilte Gebäudeüberwachung vereitelt Einbruchsversuche bereits im Keim. Alle Innen- und Außenbereiche werden vollständig und dauerhaft kontrolliert. Insbesondere Zugangspunkte wie Türen, Fenster und das Dach sind bestmöglich abgesichert. Moderne Kameras liefern zuverlässige Bilder, die von überall abgerufen werden können.

 

  • Einbruchmeldeanlage VDS Klasse C
  • Vollständige Überwachung der Außenhaut
  • Strategisch platzierte Bewegungsmelder
  • Digitales Videomanagementsystem und IP-Kameras
  • Gesicherte Autoschleuse
Zurück

Saubere Abluft und reduzierter Energiebedarf

Moderne Ablufttechnik

Im Rahmen der Modernisierung der Analyselabore wurde unsere Ablufttechnik technisch auf den neuesten Stand gebracht. Das Luft­strom­management mit regelbaren Volumenströmen spart Energie und ist optimal in unsere Prozesse integriert.

 

  • Regelbare und flexible Luftströme
  • Reinigung der säurehaltigen Abluft
  • Wasseraufbereitung und Rückführung
  • Pulverbeschichtete Haube zum Schutz vor Witterung
Zurück

Schnelle Hilfe im Brandfall

Vernetzte Brand­melde­technik

Schnelles Handeln im Falle eines Feuers ist unerlässlich. Aus diesem Grund setzen wir auf eine digitale, vernetzte Brandmeldeanlage. Das redundante System ermöglicht ausfallsicheren Schutz und kürzeste Reaktionszeiten zur Brandbekämpfung. Auch im Brandfall ermöglichen wir bestmöglicher Schutz für alle Mitarbeiter und die Werte unserer Kunden.

 

  • Ferndiagnose und Überwachung
  • Zentrale Alarmfunktion für alle Gebäudebereiche
  • Ausfallsicheres System
Zurück

Umweltbelastung reduzieren

Modernisierung Analyselabor

Für die Rückgewinnung von Edelmetallen gelten strenge Umweltvorschriften. Über alle Arbeitsschritte hinweg gilt es die Schadstoffbelastung zu reduzieren. Schädliche Rückstände aus Luft und Wasser müssen neutralisiert oder gefiltert werden. Nach der Modernisierung der Anlagen erfüllen oder übertreffen diese alle Anforderungen an Sicherheit und Umweltschutz.

 

  • Reduktion der Schadstoffbelastung
  • Erfüllung aller Umweltvorschriften
  • Chemische Belastung und Kontamination vermeiden
Zurück

Wirksame Absicherung für Edelmetallbestände

Digitale Zugangskontrolle und Dokumentation

Für die Erfüllung höchster Sicherheitsansprüche werden alle Zugänge digitale überwacht und kontrolliert. Die Dokumentation der Benutzung erfolgt automatisch und in einem zentralen System. Der Datenaustausch erfolgt in Echtzeit über Schnittstellen.

 

  • Zutrittskontrolle in die digitale Sicherheitsarchitektur eingebunden
  • Schleusenfunktion für sensible Unternehmensbereiche
  • Mechanische und elektronische Sicherung kombiniert
  • Zeiterfassung gekoppelt mit Zugangskontrollsoftware
Zurück

Bedarfsorientierte Steuerung

Intelligente Haus- und Gebäude­technik

Zentral verwaltet, intelligent gesteuert und automatisiert: Über ein KNX-Bussystem werden Beleuchtung, Klimatisierung und Heizung im gesamten Firmengebäude optimal an Bedarf und Nutzungsverhalten angepasst. Das System ermöglicht eine übergreifende, ressourcenschonende Verwaltung.

 

  • Datenbasierte Automatisierung von Abläufen
  • Optimale und energieeffiziente Gebäudesteuerung
  • Sparsame LED-Beleuchtung im Inneren und Außenbereich
Zurück

Von vornherein war klar: Alle Modernisierungsmaßnahmen zielen darauf ab, das Unternehmen digitaler und gleichzeitig nachhaltiger zu machen. Darum haben wir bereits in der Planungsphase das Zusammenspiel der einzelnen Maßnahmen in den Mittelpunkt gestellt. Im Ergebnis präsentiert sich der gesamte Gebäudekomplex als schlüssiges Gesamtkonstrukt. Der Einsatz modernster Technologie, digitaler Systeme und ausgeklügelter Steuerungsmechanismen zeichnet das System KOOS aus.

Qualität, Sicherheit & Geschwindigkeit

Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen und höchste Qualitäts­ansprüche gehen bei uns Hand in Hand.

Gute Gründe für unsere Initiative

Neueste Technik

Die Modernisierung der eingesetzten Technik ermöglicht uns maximale Präzision, Schnelligkeit, Kosteneffizienz bei gleichzeitiger Erfüllung höchster Umweltschutzstandards. Eine durchdachte Verbesserung für alle Verarbeitungs- und Durchführungsschritte in Schmelzerei und Analyselabor.

Sicherheit

Die Sicherheit und der Schutz Ihrer Werte stehen für uns an oberster Stelle. Die logische Konsequenz: Wir investieren in die Modernisierung unserer Sicherheitsmaßnahmen und Schutzmechanismen. Stetige Weiterentwicklung und Verbesserung gewährleisten die Erfüllung höchster Standards.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Auch kleine Veränderungen tragen zum großen Ganzen bei. Der technologische Fortschritt ermöglicht uns nachhaltigeres und effizienteres wirtschaften. Mit unseren Initiativen und Erneuerungen übernehmen wir Verantwortung für Gegenwart und Zukunft.

Kompromisslos nachhaltig

Unsere Kunden können sich auf kompromisslose Qualität, maximale Geschwindigkeit und höchste Sicherheitsstandards verlassen. Das Bestreben nach umweltfreundlicherem Wirtschaften wird unsere eigenen Ansprüche noch weiter stärken.

Strenge Umweltvorschriften

Für die Rückgewinnung von Edelmetallen gelten strenge Richtlinien und Vorschriften. Über alle Arbeitsgänge hinweg gilt es Sicherheitsstandards, Grenzwerte und Prozesse exakt einzuhalten. Wir erfüllen oder übertreffen alle diese Anforderungen und schützen dadurch Mitarbeiter und Umwelt.

Verantwortung übernehmen

Als inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen ist es für uns selbstverständlich Verantwortung zu übernehmen. Dazu gehört auch die Bereitschaft, in energieeffiziente und moderne Technologien zu investieren. Wir denken bereits heute an die Zukunft und ergreifen alle Möglichkeiten, um ressourcenschonendes Arbeiten zu ermöglichen.

KOOS Corporate Responsibility
KOOS Corporate Responsibility

Inhabergeführt, mittelständisch, familiär. KOOS Edelmetalle

Innovation und Nachhaltigkeit stehen für uns im unmittelbaren Zusammenhang.

Nehmen Sie Kontakt auf