DENTAL-LEGIERUNGEN MIT NACHHALTIGKEITSEFFEKT

KOOS Guss-Legierungen

Qualität

KOOS Dental bietet Edelmetall-Dental-Legierungen mit dem Siegel „Made in Germany“. Zu unserem Qualitätsverständnis zählen umfassende Kontrollprozesse. So wird jede produzierte Legierungscharge auf Übereinstimmung mit der Originalrezeptur analysiert. Die Prüfergebnisse jeder Charge werden dokumentiert und über einen Zeitraum von 15 Jahren aufbewahrt. Damit ist eine Rückverfolgung bis zu den verwendeten Ausgangsmaterialien gewährleistet. Zudem werden während des Produktionsprozesses und in einer zusätzlichen Endkontrolle alle Legierungschargen manuell und visuell kontrolliert.

Die Biokompatibilität unserer Edelmetall-Dental-Legierungen ist nach DIN EN ISO 10933 durch unabhängige Institute* überprüft. Unser gesamtes Qualitätsmanagement ist nach den Richtlinien für Medizinprodukte durch die DEKRA zertifiziert.

* mdt medical device testing GmbH, 88416 Ochsenhausen (Zytotoxizitätstest nach DIN EN ISO 10993-5), ACL GmbH, 72108 Rottenburg (Korrosionsprüfung nach DIN EN ISO 10271)

Gusslegierungen

Hochgoldhaltige Goldgusslegierungen

Bezeichnung
Dateigröße
KOOS Bio® 90 gelb, silber-kupfer-u.palladiumfrei, Typ 1, weich
Download 2 MB
KOOS Classic Inlay plus gelb, palladiumfrei, Typ 3, hart
Download 1 MB
KOOS 72 plus gelb, palladiumfrei, Typ 4, extrahart
Download 1 MB
KOOS 71 gelb, Typ 3, hart
Download 1 MB
//

Gusslegierungen

Goldreduzierte Goldgusslegierungen

Bezeichnung
Dateigröße
KOOS 57 gelb, Typ 4, extrahart
Download 1 MB
//

Allgemeines

Allgemeine Downloads zu Legierungen

Bezeichnung
Dateigröße
Datentabelle (inkl. geeigneter Lote)
Download 1 MB
Wachs-Umrechnungstabelle
Download 0.2 MB
//

Medizinprodukte-Berater

Jetzt einen Medizinprodukte-Berater anfordern.

Persönliche Beratung?

Fordern Sie jetzt einen Rückruf an.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.